Aktuelles

Renditewahrscheinlichkeit neu berechnet

MORGEN & MORGEN erweitert aktuell das Volatium Modell zur Berechnung von Renditewahrscheinlichkeiten. Ein starker Fokus in der Überarbeitung liegt auf den Garantiestrategien der Lebensversicherer, da diese einen großen Einflussfaktor auf die Renditewahrscheinlichkeit darstellen.

VKB digitalisiert Angebots- und Antragsprozesse in der bAV

Der Konzern Versicherungskammer, mit seinen Regionalmarken Versicherungskammer Bayern, Feuersozietät Berlin Brandenburg sowie den SAARLAND Versicherungen, erweitert die digitalen Services im Angebots- und Antragsprozesse in der betrieblichen Altersvorsorge (bAV).

Weitere Nachrichten

hendricks bietet innovative Digitalplattform

Die Plattform ‚hendricks digital‘ bildet erstmals in der Branche die gesamte Wertschöpfungskette voll digital ab. Daraus resultieren neben einzigartiger Geschwindigkeit und einmaligem Service weitere umfangreiche Vorteile – sowohl für Makler als auch Versicherer.

Fonds Finanz integriert Klauselbogen in Vergleichsrechner

Die Fonds Finanz hat für ihre Vermittler einen Klauselbogen für allgemeine Betriebshaftpflichtversicherungen im Bereich der gewerblichen Sachversicherungen entwickelt. Der Bogen bietet in vorab definierten Leistungspunkten deutliche Mehrwerte und vertriebliche Vorteile.

KI-gestützte Verarbeitung medizinischer Dokumente

ACTINEO stellt auf der „Schadenmanagement & Assistance“ eine neue, KI-gestützte Anwendung vor: Der IDN extrahiert medizinische Informationen aus jedem beliebigen Format, strukturiert diese Daten und stellt sie für diverse Endformate und Schnittstellen zur Verfügung.

AfW mit aktualisierter Checkliste

Bei der Überarbeitung seiner Checkliste zur Bedarfsüberprüfung in der VSH von Versicherungsmaklern und unabhängigen Finanzanlagenvermittlern hat der AfW auch das konstruktive Feedback aus der Vermittlerschaft berücksichtigt.

Weniger Arbeitsaufwand, bessere Ergebnisse

Gute Vertragsintelligenztools können Verträge von Wettbewerbern automatisiert vergleichen und Kernaspekte extrahieren. Eine Case Study zeigt, wie ein Fortune-500-Versicherungsunternehmen durch die Automatisierung des Angebotsworkflows ein Drittel der manuellen Arbeit einspart.

Jetzt verfügbar: Der ESG-Profiler

Finanzdienstleistern steht mit dem „ESG-Profiler“ eine haftungssichere und durchgehend digitale Strecke zur Vermittlung von nachhaltigen Produkten zur Verfügung, die exakt dem Nachhaltigkeitsprofil ihrer Kunden entsprechen.

Kurzmeldungen

Württembergische bAVnet ist online

Ab sofort ist auch die Württembergische Lebensversicherung an die Xempus-Plattform angebunden. Über „Württembergische bAVnet“ können Arbeitgeber ihre bAV-Verträge jetzt einfach und online verwalten.

„Total Rewards App“ für Henkel-Mitarbeiter mit dem Webservice des IVFP

Bei vielen Firmen steht die Absicherung der eigenen Mitarbeiter weit oben auf der Prioritätenliste vieler Personalabteilungen. Leider sind Lohnzusatzleistungen im Gegensatz zum Gehalt häufig nicht direkt erlebbar. Die neue „Total Rewards App“ von Henkel – mit den fachlichen Inhalten des IVFP – schafft hierbei Abhilfe.