Anzeige
Home » Für’s Alter

Für’s Alter

DIA: geringe Auswahl bei fondsgebundener Riester-Rente

Die Basisrente bietet mehr Anlagemöglichkeiten als die Riester-Rente, weswegen das DIA eine flexible Beitragsgarantie für Riester-Renten fordert.

Das soll die Riester-Rente zukunftsfähig machen

Das IVFP hat in einer Untersuchung herausgefunden, dass die aktuelle Ausgestaltung der Riester-Rente die Verbraucher stark einschränkt.

Initiative Pro Riester: Reformen statt neuem Standardprodukt

Die Initiative Pro Riester fordert die Weiterentwicklung der Riester-Rente und lehnt ein neues Riester-Standard-Produkt ab.

GDV: Deutschland-Rente geht an Zielgruppen vorbei

Die hessische Landesregierung hat im Bundesrat die Einführung einer so genannten Deutschland-Rente beantragt. Der GDV sieht dies problematisch.

Ehepartner: Riester-Vorsorge ohne eigenes Einkommen möglich

Durch das sogenannte „Huckepack-Riestern“ kann ein Ehepartner ohne ein sozialversicherungspflichtiges Einkommen Riester-Vorsorge erhalten.

Eiszeit bei Riester-Verträgen

Von den rund 16 Mio. Riester-Verträgen gehen auf jeden fünften keine Zahlungen mehr ein. Folglich sind 3,3 Mio. ruhend gestellt.

fairr.de und ottonova präsentieren digitales Vorsorgepaket

Um eine verständliche Planung und Absicherung der gesundheitlichen und finanziellen Zukunft zu ermöglichen, arbeiten ottonova und fairr.de zusammen.

Rürup-Rente: Häufige Falschberatung durch Makler

Rürup-Rente: Wann lückenhafte Beratung die komplette Rückabwicklung ermöglicht, erklären Dr. Johannes Fiala und Dipl.-Math. Peter A. Schramm.

Altersvorsorge 2018: Mehr Förderung vom Staat

Januar 26, 2018
RiesterRürupSteuern

Altersvorsorge soll sich wieder lohnen! Deshalb gelten seit Anfang des Jahres höhere Steuervorteile.

Neues Basisrenten-Rating – klassisch, fondsgebunden und Index

Das IVFP hat zum achten Mal in Folge die Basisrententarife am Markt untersucht. Die Ergebnisse finden Sie hier.

Die Rürup-Rente hilft beim Steuern sparen

November 3, 2017
RürupSteuernUnternehmen

Der Gewinn aus einer nebenberuflichen Tätigkeit muss bei der Einkommensteuererklärung nachträglich versteuert werden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum/AGB

Zurück