Home » Pflege & Gesetz
Russische Pflegemafia: „Wir stoßen auf eine Mauer des Schweigens“

Russische Pflegemafia: „Wir stoßen auf eine Mauer des Schweigens“ »

Jahrelang betrog eine russische Bande mit Fake-Pflegediensten den Fiskus um Millionen Euro. Nun verhängte das Gericht teils hohe Haftstrafen.

Neuerungen in der Kranken- und Pflegeversicherung

Neuerungen in der Kranken- und Pflegeversicherung »

2018 gibt es in der Kranken- und Pflegeversicherung einige Änderungen: u.a. steigen die Beitragsbemessungsgrenze und PKV-Versicherungspflichtgrenze.

Pflegeheim: Doppelter Abzug der Haushaltsersparnis

Pflegeheim: Doppelter Abzug der Haushaltsersparnis »

Steuerpflichtige können Aufwendungen für die Pflegeheimunterbringung nach Kürzung um die Haushaltsersparnis als außergewöhnliche Belastung absetzen.

Nachtdienst Pflege: Ich allein für 50

Nachtdienst Pflege: Ich allein für 50 »

Der nächtliche Einsatz von nur einer Pflege(fach)kraft für 50 bis 60 Bewohner in einer Pflegeeinrichtung ist definitiv nicht ausreichend.

Über Pflege, Erbschaft und das liebe Geld

Über Pflege, Erbschaft und das liebe Geld »

Kinder dürfen nach der Pflege der Eltern bei anschließender Erbschaft trotz gesetzlicher Unterhaltspflicht den Pflegefreibetrag in Anspruch nehmen.

Keine Erbschaft und trotzdem Kostenübernahme

Keine Erbschaft und trotzdem Kostenübernahme »

Die Tochter haftet für die rückständigen Heimkosten der verstorbenen Mutter, selbst dann, wenn das Erbe ausgeschlagen wird.

Angenommener Pflegebetrug rechtfertigt keine Leistungskürzung

Angenommener Pflegebetrug rechtfertigt keine Leistungskürzung »

Sozialämter dürfen auf angebliche Kick-Back-Zahlungen nicht mit Rückabwicklung von Sozialhilfeleistungen reagieren.

Sozialhilfeträger muss Pflegeheim Kosten für Bestattung erstatten

Sozialhilfeträger muss Pflegeheim Kosten für Bestattung erstatten »

Ein Pflegeheim kann die Übernahme der Kosten für die Bestattung einer Bewohnerin verlangen, wenn diese im Heim mittellos verstorben ist.

Generalistische Pflegeausbildung kommt scheibchenweise

Generalistische Pflegeausbildung kommt scheibchenweise »

Der Deutsche Pflegerat trägt den Kompromiss zum Pflegeberufereformgesetz der Koalition konstruktiv mit, hätte sich jedoch mutigere Schritte gewünscht.

Notrufsystem: Pflegeversicherung muss anteilig Kosten tragen

Notrufsystem: Pflegeversicherung muss anteilig Kosten tragen »

Die private Pflegeversicherung muss den vertraglichen Bestimmungen entsprechend anteilig Kosten für ein Hausnotrufsystem übernehmen.

Haftung für Pflegeheimkosten – auch bei ausgeschlagenem Erbe

Haftung für Pflegeheimkosten – auch bei ausgeschlagenem Erbe »

Ein ausgeschlagenes Erbe änderte nichts daran, dass die Tochter die Pflegeheimkosten der verstorbenen Mutter zahlen muss, es lag eine Kostenübernahmeerklärung vor.

Pflegereform: Wie die Regierung Verschlechterungen bei Nichtdementen verschleiert

Pflegereform: Wie die Regierung Verschlechterungen bei Nichtdementen verschleiert »

Die umzusetzenden Änderungen bei den Versicherungsbedingungen der privaten Pflege-Zusatzversicherung (PPZ) beruhen auf einem Verstoß gegen die Denkgesetze.

Pflegebedürftigkeit: Kinder haften für ihre Eltern

Pflegebedürftigkeit: Kinder haften für ihre Eltern »

Mit steigender Alterung der Gesellschaft wächst die Schwierigkeit der Pflege. Dabei haften Kinder für ihre Eltern. Für viele wird dies zum Problem.

Gesetzliche Änderungen 2017

Gesetzliche Änderungen 2017 »

Die MLP gibt einen Überblick, was sich 2017 bei Alters- und Risikovorsorge, Sachversicherungen, Gesundheitsschutz sowie Pflege ändert.

Hermann Gröhe: „2017 wird ein gutes Jahr für die Pflege“

Hermann Gröhe: „2017 wird ein gutes Jahr für die Pflege“ »

Zum 1. Januar 2017 treten im Bereich Gesundheit und Pflege wichtige Änderungen in Kraft. Hermann Gröhe gibt einen Überblick zu den Neuregelungen.

2017 wird ein gutes Jahr für die Pflege

2017 wird ein gutes Jahr für die Pflege »

Zum 1. Januar 2017 treten im Bereich Gesundheit und Pflege wichtige Änderungen in Kraft. Hermann Gröhe gibt einen Überblick zu den Neuregelungen.

Quo vadis Pflegepflichtversicherung?

Quo vadis Pflegepflichtversicherung? »

Zum 01.01.2017 wird „Pflegebedürftigkeit“ im Sozialgesetzbuch XI neu definiert und mithilfe neuer Begutachtungsinstrumente bewertet/eingestuft.

Änderungen für drei Millionen Pflegebedürftige

Änderungen für drei Millionen Pflegebedürftige »

Mit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs findet eine grundlegende Änderung der Pflegebegutachtung statt.

Anzeige
Anzeige