Home » Flotte Fahrzeuge
Gängigen Mobilitätskonzepten fehlt die Akzeptanz

Gängigen Mobilitätskonzepten fehlt die Akzeptanz

Den Deutschen sind bei der Auswahl eines Verkehrsmittels inzwischen die Kriterien Kosten, Schnelligkeit und Flexibilität mit weitem Abstand am wichtigsten. E-Autos steigen bundesweit rasant in der Gunst. Autonom fahrende Autos stoßen dagegen vermehrt auf Ablehnung. Mehr »

Modulare Versicherungslösung für den Fuhrpark

Modulare Versicherungslösung für den Fuhrpark

Die Ausstattung von Motorfahrzeugen verändert sich rasant. Damit verbunden sind auch neue Schadenszenarien, denen die Baloise mit ihrer neuen Versicherungslösung begegnet. Neben den Grunddeckungen kann zum Beispiel der Fuhrpark zum Neuwert versichert werden. Mehr »

Basler aktualisiert Photovoltaikversicherung

Basler aktualisiert Photovoltaikversicherung

Die Basler aktualisieren ihre Photvoltaikversicherung um wichtige ökologische Themen wie Elektromobilität und Nachhaltigkeit. Die Erweiterung des Versicherungsschutzes umfasst Energiespeicher, Energiespeichersysteme sowie um E-Ladestationen. Mehr »

‚German Angst‘ vor autonomen Autos

‚German Angst‘ vor autonomen Autos

Die Deutschen stehen aktuell selbstfahrenden Autos skeptischer gegenüber als noch vor fünf Jahren. Im internationalen Vergleich hinken die deutschen Autobauer auch "meilenweit" hinterher. Mehr »

Elektroauto: Welche Förderungen gibt es?

Elektroauto: Welche Förderungen gibt es?

Der Kauf von Elektrofahrzeugen wird von der Bundesregierung weiter gefördert – mit einer Kauf- sowie einer zusätzlichen Innovationsprämie. Auch bei der Steuer und der Kfz-Versicherung kann es Vorzüge geben. Mehr »

Fiat unter Verdacht der Abgasmanipulation

Fiat unter Verdacht der Abgasmanipulation

Nach VW und Mercedes steht nun auch Fiat unter dem Verdacht der Abgasmanipulation. In zahlreichen Motorenmodellen von Fiat sollen unzulässige Abschalteinrichtungen verbaut worden sein. Betroffene Pkw- oder Wohnmobil-Besitzer sollten zügig reagieren, bevor die Verjährungsfrist einsetzt. Mehr »

e-Kicks: Europäisches Versicherungsprogramm für sichere Mobilität

e-Kicks: Europäisches Versicherungsprogramm für sichere Mobilität

Allianz Partners und Swapfiets, das weltweit erste „Bicycle as a Service“-Unternehmen, gehen eine europäische Versicherungskooperation ein: Abonnierende von E-Mopeds und E-Scootern der Marke Swapfiets in Deutschland, Frankreich und Italien profitieren automatisch von einer Kfz-Haftpflichtversicherung. Mehr »

Fahrraddiebstähle: Hochburgen im Osten und im Norden

Fahrraddiebstähle: Hochburgen im Osten und im Norden

Die Zahl der Fahrraddiebstähle ist in der Coronakrise gesunken. Dennoch wird nicht einmal jeder zehnte Fahrraddiebstahl aufgeklärt. Berechnungen von Verivox zeigen, dass sich ein 2.000 Euro teures Fahrrad für unter 20 Euro im Jahr versichern lässt. Mehr »

Ausschluss eines Direktversicherers von der Marktgrundlage

Ausschluss eines Direktversicherers von der Marktgrundlage

Der Ausschluss von Direktversicherern im Rahmen von Maklerverträgen ist rechtlich durchaus problematisch. Teilweise wird ein Ausschluss als zulässig erachtet. Begründet wird dies damit, dass ein Versicherungsnehmer nicht in schutzwürdiger Weise erwarten könne, von einem Versicherungsmakler Versicherungen empfohlen zu bekommen, von denen er keine Vergütung erhält. Mehr »

Helvetia eCar: Neuer Komplettschutz für Elektroautos

Helvetia eCar: Neuer Komplettschutz für Elektroautos

Der neue Komplettschutz Helvetia eCar für Elektroautos bietet neben einer erstklassigen Kfz-Haftpflichtversicherung Schutz vor speziellen Risiken batteriebetriebener Fahrzeuge: Cyberschutz, Mobilitätsschutz bei einem leerem Akku und 36 Monate Kaufpreisschutz auch bei Totalschaden. Mehr »

Autounfall mit Tieren: Auf die Tierart kommt es an

Autounfall mit Tieren: Auf die Tierart kommt es an

Zusammenstöße mit Tieren gehören zu den häufigsten Autounfällen. Ob die Kfz-Versicherung den Schaden übernimmt, hängt von der Art des Tieres ab - und auch vom bestehenden Versicherungsvertrag. Mehr »

Komfortable und günstige Kfz-Tarife

Komfortable und günstige Kfz-Tarife

Die EUROPA bietet sowohl Alltagsfahrern als auch Cabrio- und Motorrad-Fans die richtige Kfz-Versicherung. Sie überzeugt dabei mit ausgezeichneten Beiträgen, Top-Leistungen und viel Service. Das bestätigt auch Stiftung Warentest. Mehr »

Neuer Kfz-Tarif: mehr Power und trotzdem günstiger

Neuer Kfz-Tarif: mehr Power und trotzdem günstiger

Die uniVersa hat einen neuen Kfz-Tarif mit einem Mix an verbesserten und zusätzlichen Leistungen auf den Markt gebracht. Das Prämienniveau bleibt stabil, schadenfreies Fahren wird länger belohnt und für Elektrofahrzeuge wird ein Nachlass gewährt. Mehr »

Das Fahrrad mit Pep: Das Pedelec

Das Fahrrad mit Pep: Das Pedelec

Mit zunehmenden Zahlen von Pedelec-Fahrern steigen auch die Unfallzahlen. So verzeichnete das Statistische Bundesamt in der ersten Hälfte von 2020 mit fast 48 Prozent einen dramatischen Anstieg im Vergleich zum Vorjahr. Die ARAG Experten klären über die Fallstricke des Pedelec-Fahrens auf. Mehr »