Home » AssekuranZoom
BU-Risiko in Zeiten des Zinsdesasters absichern

BU-Risiko in Zeiten des Zinsdesasters absichern

14 Jun, 2021
AssekuranZoomProdukte

Die Absenkung des Höchstrechnungszinses auf 0,25 Prozent zum 01. Januar 2022 wird die Tarifprämien in die Höhe treiben. Für jüngere Kunden ist die Berufsunfähigkeitsversicherung Invest der Gothaer Lebensversicherung eine interessante Alternativ. Mehr »

Vitalschutz: Modellpflege Version 3.0

Vitalschutz: Modellpflege Version 3.0

10 Jun, 2021
AssekuranZoomProdukte

Die kontinuierliche Modellpflege der Swiss Life hat den Tarif Vitalschutz als Premiumtarif qualifiziert. Als Konsortialführer für die Absicherung biometrischer Risiken wurde die Grundfähigkeitenversicherung auch in den Versorgungswerken KlinikRente und MetallRente etabliert. Mehr »

Zum Status Pflege in Deutschland

Zum Status Pflege in Deutschland

Die fortschreitende Parallelverschiebung der Altersgruppen in der Bevölkerung, die durch eine steigende Lebenserwartung und einen kontinuierlichen Geburtenunterschuss weiter katalysiert wird, hat nachhaltige Auswirkungen auf die sozialen Sicherungssysteme. Mehr »

Modularer SBU-Schutz mit viel Gestaltungsspielraum

Modularer SBU-Schutz mit viel Gestaltungsspielraum

Eine Ratingagentur bewertete von 213 geprüften SBU-Tarifen 132 Tarife. Darunter auch den SBU-Tarif der Württembergischen, mit „hervorragend". Der SBU-Tarif mit Vollausstattung ist vor allem für Kunden mit einer überwiegend körperlichen Berufstätigkeit im höheren Preissegment angesiedelt. Mehr »

Gothaer BasisVorsorge: Altersversorgung der Generation 2021

Gothaer BasisVorsorge: Altersversorgung der Generation 2021

27 Apr, 2021
AssekuranZoomProdukte

Eine moderne Basis-Rentenversicherung bietet zusätzlich zu nachhaltigen Anlagealternativen und sehr viel Flexibilität bei der Beitragszuführung auch die Möglichkeit, das Berufsunfähigkeitsrisiko in den Versicherungsschutz zu integrieren. Mehr »

Kommt die BU-Leistungswelle?

Kommt die BU-Leistungswelle?

Es ist keine Fiktion, dass durch die Pandemie mit einem Anstieg der BU-Versicherungsfälle zu rechnen ist. Tritt der Versicherungsfall ein, schlägt die Stunde der Wahrheit, wie der Beitrag von Alexander Schrehardt zeigt. Fehler aufgrund voreiligen oder nachlässigen Handelns wiegen dann besonders schwer. Mehr »

Keyperson-Versicherung für Mitarbeiter in Schlüsselpositionen

Keyperson-Versicherung für Mitarbeiter in Schlüsselpositionen

Der Ausfall eines Führungsmitarbeiters in einer Schlüsselposition kann für das Unternehmen den Verlust der Wettbewerbsfähigkeit bedeuten. Die betriebliche Keyperson-Versicherung der NÜRNBERGER sichert finanzielle Folgen verursacht durch personelle Ausfälle infolge schwerer Krankheit und Tod ab. Mehr »

Der Krankentagegeldtarif KTZR: Gut gedacht und gemacht

Der Krankentagegeldtarif KTZR: Gut gedacht und gemacht

Eine qualifizierte Absicherung einer längeren Arbeitsunfähigkeit, die einer Berufsunfähigkeit regelmäßig vorausgeht, unterbleibt oftmals. Eine Unterlassungssünde, die fatale Folgen haben kann. Mit dem Krankentagegeldtarif KTZR der Württembergischen können diese Risiken entschärft werden. Mehr »

Finanz-Cockpit: neues Portal als Schnittstelle zum Kunden

Finanz-Cockpit: neues Portal als Schnittstelle zum Kunden

22 Mrz, 2021
AssekuranZoomTools

Plansecur hat ein neues Kundenportal als digitale Schnittstelle zwischen Beratern und Kunden eingeführt. Der Anbieter bezeichnet es als "Finanz-Cockpit", über das Kunden in Abstimmung mit ihrem Berater die Finanzen steuern und überwachen können. Mehr »

Leistungen wegen Arbeitsunfähigkeit ohne Arbeitsunfähigkeit?

Leistungen wegen Arbeitsunfähigkeit ohne Arbeitsunfähigkeit?

Eine private Krankenversicherung ist immer besser ist als der Versicherungsschutz einer gesetzlichen Krankenkasse heißt es häufig. Die Leistungen bei einer Arbeitsunfähigkeit sind dabei ein Beispiel dafür, dass die gesetzliche Krankenversicherung von Fall zu Fall an den Konkurrenten der privaten Versicherungswirtschaft vorbeiziehen kann. Mehr »

Ein Beratungsansatz: die „Mini-BU-Rente“

Ein Beratungsansatz: die „Mini-BU-Rente“

Laut Bundesfinanzministerium wird für Renten aus dem gleichen Rentenstamm, die nahtlos ineinander übergehen, der gleiche Besteuerungsanteil angesetzt. Das bedeutet, dass zum Beispiel bei nahtlosem Übergang einer ab 2020 ausbezahlten BU-Rente in eine ab dem Jahr 2040 fällige Altersrente der steuerpflichtige Anteil mit 80 und nicht mit 100 Prozent ermittelt wird. Mehr »

Steuerlast im Versicherungsfall

Steuerlast im Versicherungsfall

Bei Bezug von Versicherungsleistungen aus einem Versicherungsvertrag der Versorgungsschicht 1 wird der steuerpflichtige Anteil in Abhängigkeit vom Kalenderjahr, in dem die erste Rentenzahlung an den Versicherungsnehmer erfolgte, ermittelt. Alexander Schrehardt zeigt wichtige Details anhand von Berechnungsbeispielen. Mehr »

BU-Versicherung: Voraussetzungen für die steuerliche Förderung

BU-Versicherung: Voraussetzungen für die steuerliche Förderung

Soll das Risiko der Berufsunfähigkeit in Verbindung mit einer steuerlich geförderten Basisrentenversicherung abgesichert werden, sollte der Kunde über wichtige Grundlagen und zwingende Rahmenbedingungen gewissenhaft aufgeklärt werden. Mehr »

Steuerliche Förderung der Absicherung der Arbeitskraft

Steuerliche Förderung der Absicherung der Arbeitskraft

5 Aug, 2020
AssekuranZoomSteuern

Mit dem Alterseinkünftegesetz wurde die steuerliche Förderung der privaten Altersversorgung und, falls im Rahmen einer Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung abgesichert, auch die der Arbeitskraftabsicherung eingeführt. Im Veranlagungszeitraum 2020 können 90 Prozent der Beiträge zu einer privaten Basisrentenversicherung als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Mehr »