MICHAELIS-LIVE 30.11.: Klimaschutz im Jahr 2021 – Ein Thema, das uns alle angeht!

Nächster Maklerstammtisch der Kanzlei Michaelis am 3. März 2020
© lograstudio – pixabay.com

Es genügt nicht, nur nachhaltige Versicherungsprodukte zu beraten. Es ist ein nachhaltiges Wirtschaften erforderlich. Nachhaltigkeit sollte daher auch bereits im eigenen Unternehmen beginnen. Aber was bedeutet Nachhaltigkeit überhaupt? Neben den Überlegungen möglichst CO2 neutral zu arbeiten gibt es noch viele weitere Aspekte zu berücksichtigen.

Klimaschutz, ein Begriff, auf den wir insbesondere in den sozialen Netzwerken immer wieder treffen. Er wird von Jahr zu Jahr wichtiger. Was ist Klimaschutz konkret? In erster Linie sollen durch ihn der durch den Menschen verursachten globalen Erwärmung entgegengewirkt und ihre möglichen Folgen abgemildert beziehungsweise verhindert werden. Aber weshalb ist der Klimaschutz so wichtig geworden? Wie hat sich das Klima in den letzten Jahren verändert? Welche Auswirkungen hat die Klimaveränderung schon heute?

Welche Maßnahmen können wir (alle) – auch als Unternehmen – treffen, um etwaigen drastischen Folgen entgegenzuwirken? Auch die Kanzlei Michaelis will sich im Hinblick auf nachhaltiges, CO2-neutrales und klimafreundliches Arbeiten weiter verbessern, dadurch zum Klimaschutz beitragen und dieses auch an andere Menschen und Unternehmen weitergeben, insbesondere an ihre Versicherungsmakler und Mandanten.

Gastreferenten:

Prof. Dr. Mojib Latif, Präsident Deutsche Gesellschaft CLUB OF ROME und Mitglied Akademie der Wissenschaften in Hamburg

Martin Oldeland, Stellvertretender Vorsitzender B.A.U.M. e.V. – Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften

Ziele:

  • Versicherungsberatung im Lichte der Nachhaltigkeit
  • Vermittlung von Versicherungen und Klimaschutz
  • Nachhaltigkeit in der Beratung und Unternehmensführung
  • Nachhaltigkeit in der Produktauswahl
  • Rechtliche Grundlagen für die Nachhaltigkeitsanforderungen

Die Moderation wird wie gewohnt Rechtsanwalt Stephan Michaelis LL.M. übernehmen

Da es sich um eine Live-Veranstaltung handelt, können Sie natürlich auch während des Vortrages jederzeit über E-Mail Ihre Fragen einreichen. Sie haben selbstverständlich auch die Möglichkeit, zu dem angekündigten Thema schon vorab Ihre Fragen einzureichen.

Wir werden versuchen, alle Zuschauerfragen während der Live Veranstaltung zu beantworten.  Schicken Sie Ihre Fragen und Wünsche gerne an [email protected].

Die Weiterbildungsveranstaltung findet am Dienstag, den 30.11.2021 von 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr online statt. Die Live-Übertragung erfolgt über die Webseite der Kanzlei Michaelis. Das  Live-Streaming ist kostenfrei.

Weiterbildungsnachweise:

Die moderne Technik ermöglicht es, dass Sie ein Teilnahmezertifikat erhalten können, wenn Sie den Nachweis erbringen, dass Sie während der Live-Veranstaltung die ganze Zeit anwesend waren. Hierfür finden Sie einen sogenannten „Aktivitätenmonitor“. Dieser muss regelmäßig aktiviert werden, um Ihre Teilnahme zu bestätigen.

ACHTUNG: Im Vollbildmodus sehen Sie möglicherweise diesen Aktivitätenmonitor nicht. Durch das regelmäßige Betätigen des Aktivitätenmonitors wird Ihre Anwesenheit dokumentiert und Sie erhalten automatisch einen Download-Dokument, zum Nachweis Ihrer vollständigen Teilnahme.

Wir möchten aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir nicht garantieren können, dass die für Sie zuständige Industrie- und Handelskammer unsere Veranstaltung als Weiterbildungsnachweis im Sinne der Versicherungsvermittlerverordnung anerkennt. Bitte klären Sie gegebenenfalls eigenverantwortlich, ob die angebotene Weiterbildungsveranstaltung auch den gesetzlichen Vorgaben nach der Auffassung der für Sie zuständigen IHK entspricht.

Bilder: © lograstudio – pixabay.com