Wegen Corona: BiPRO STREAMING-DAYS statt BiPRO-Tag

Der BiPRO e.V. sagt aufgrund des Coronavirus den BiPRO-Tag am 26. und 27. Mai 2020 in Neuss ab und wird stattdessen an diesen Tagen mit den BiPRO STREAMING-DAYS ein neues Remote-Format anbieten.

Derzeit tut sich vieles im „Prozess“-Markt rund um den Industriestandard BiPRO, weswegen der Austausch innerhalb der Community wichtiger denn je ist. Darum werden mit den BiPRO STREAMING-DAYS am 26. und 27. Mai 2020 wichtige Slots des abgesagten BiPRO-Tags online angeboten.

Neben Details zu laufenden Digitalisierungsoffensiven, der Vorstellung des neuen Awards, Berichten aus den Unternehmen oder zu RNext, informiert BiPRO auch über wichtige strategische Eckpunkte 2020/2021. Die Gestaltung der einzelnen Slots wird kurzweilig, teilweise interaktiv und bei einigen Formaten über Diskussionsforen geschehen.

Informationen zu den kommenden BiPRO STREAMING-DAYS können der Homepage in Kürze entnommen werden.

Die BiPRO-Tage werden kommendes Jahr am 8. und 9. Juni an einem neuen Standort wieder stattfinden.

 

Bild: © foxyburrow – stock.adobe.com

Themen: