Gothaer bietet Nutzung der Vivy-App

Die Gothaer baut ihr Gesundheits- und Versorgungsangebot weiter aus, wodurch vollversicherte Kunden der Gothaer Krankenversicherung nun die elektronische Gesundheitsakte Vivy als App nutzen können.

Kunden können so nun dem behandelnden Arzt per Vivy-App sofort ihre Gesundheitsdaten wie Röntgenbilder, Laborwerte oder Arztberichte zur Verfügung stellen. Dabei entscheidet der Patient immer selber, wer welche Unterlagen sehen darf.

Über die App kann der Patient ebenso seine Daten bei teilnehmenden Ärzten oder Kliniken elektronisch anfordern.

Zusätzlich bietet Vivy eine Arztsuche, Erinnerungen an Vorsorgetermine, einen digitalen Impfpass mit Erinnerungsfunktion sowie einen Medikationsplan mit Wechselwirkungscheck.

Oliver Schoeller, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Krankenversicherung, dazu:

„Wesentlich für die Entscheidung für Vivy war dabei die Innovationsstärke des jungen Start-ups, kombiniert mit der Gemeinschaft der Partner aus gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen. Vivy entwickelt sich zu einem Standard und erreicht schon jetzt mehr Nutzer als jede andere Gesundheitsakte.“

 

Bild: © rawpixel / fotolia.com