HDI kooperiert mit Perseus

Die HDI Versicherung bietet im Rahmen ihrer Cyberversicherung in Kooperation mit der Perseus Technologies GmbH Selbstständigen und Firmenkunden verschiedene Präventionsmaßnahmen an.

Schäden durch Cyber-Angriffe oder Datenschutzverletzungen in Unternehmen können vor allem durch präventive Maßnahmen dauerhaft verhindert werden. Unter anderem gehört dazu die Schulung und regelmäßige Sensibilisierung von Mitarbeitern, denn sie bilden häufig eine empfindliche Schwachstelle.

Steffen Teske, CEO und Mitgründer von Perseus, dazu:

„Der Faktor Mensch ist oft das schwächste Glied in der IT-Sicherheitskette. Wir wollen die Mitarbeiter deshalb dazu ausbilden, dauerhaft Cyber-Gefahren wie zum Beispiel Phishingangriffe zu erkennen.“

Sicherheitspaket von Perseus als Zusatzleistung

Selbstständige und KMU, die eine HDI Cyberversicherung abgeschlossen haben, erhalten jetzt ein Sicherheitspaket von Perseus als Zusatzleistung in ihrem Vertrag.

Dabei bildet ein Online-Videotraining für Mitarbeiter die Grundlage mit Kurseinheiten zu den Themen Cyber-Sicherheit, Datenschutz sowie DSGVO. Über eine stets aktuelle Übersicht erhält der Kunde Informationen zum entsprechenden Status Quo des Trainingsverlaufs der Mitarbeiter.

Nach bestandener Prüfung erhalten die Mitarbeiter ihren Führerschein für Cyber-Sicherheit. Dieses Zertifikat gilt für das Unternehmen auch als Nachweis für durchgeführte Vorsorgemaßnahmen und kann für etwaige Audits genutzt werden.

Dazu gibt es beispielsweise noch regelmäßige Phishingtests, Tools zur Cyber-Sicherheit, wie eine Prüfung auf den Missbrauch des eigenen E-Mail-Kontos oder ein E-Mail-Scanner, und einen Alarm-Service bei akuten flächendeckenden Cyber-Vorfällen.

Drei Säulen des HDI Cyber-Security-Konzepts

Präventionsleistungen von Perseus bilden die erste Säule des HDI Cyber-Security-Konzepts. Die zweite Säule ist die Hilfe im Notfall und die dritte Säule ist der Cyber-Versicherungsschutz. Die Versicherungskomponente der HDI Cyberversicherung springt ein, wenn ein Schaden entstanden ist.

 

Bild: © stokkete / fotolia.com

Themen: