IDEAL verbessert Hausrat-Tarife

Seit Jahresanfang bietet die IDEAL Versicherung AG ihren Kunden in der Hausratversicherung IDEAL HausRat neben mehr Leistungen auch günstigere Tarife.

Auch werden die Hausrat-Tarife nun auch für Versicherungsnehmer ab 18 Jahren geöffnet und ein kundenfreundlicheres Kündigungsrecht eingeführt.

Erweiterung des Versicherungsschutzes

In den beiden Produktlinien Klassik und Exklusiv gibt es Leistungserweiterungen und Anpassungen beim Versicherungsumfang. So genießen beispielsweise Versicherungsnehmer auch auf ausgedehnten Reisen bis zu 12 Monaten Versicherungsschutz.

Neu ist zudem, dass die Haushaltsgründung von Kindern im Rahmen der Außenversicherung für 12 Monate mit abgedeckt ist. Über Zusatzbausteine können Elementar- oder auch Glasschäden sowie Fahrraddiebstahl mit abgedeckt werden. Auch wurden die Prämien neu kalkuliert und die Tarifzonen nach Postleitzahlen neu geordnet – und in allen Tarifzonen die Prämien gesenkt.

Günstige Tarife für Senioren

Die IDEAL bietet vor allem für Kunden ab dem 60. Lebensjahr günstige Tarife an. So zahlt beispielsweise ein 60-jähriger Familienvater für die Absicherung des Familienhaushalts in Stuttgart (Tarifzone 2) mit einer Versicherungssumme von 60.000 Euro eine Jahresprämie von nur 49,20 Euro.

Darüber hinaus gibt es auch spezielle Leistungen wie die Beitragsreduzierung bei Umzug in ein Seniorenheim oder die Erhöhung der Versicherungsleistung bei Trick-Betrügereien.

Verbesserte Versicherungsbedingungen

In den überarbeiteten Versicherungsbedingungen ist für die Versicherungsnehmer jetzt ein tägliches Kündigungsrecht verankert. Voraussetzung ist, dass der Vertrag bereits 1 Jahr besteht. Ab diesem Zeitpunkt kann der Kunde täglich zum nächsten Monatsersten seinen Vertrag kündigen.

 

Bild: © bernardbodo / fotolia.com