Helvetia: Wechsel in der Konzernleitung

André Keller wird zum 1. April 2019 neues Konzernleitungsmitglied der Helvetia Gruppe.

Er wird neuer Chief Investment Officer und übernimmt damit von Ralph-Thomas Honegger die Leitung des Bereichs Anlagen, der in den Ruhestand geht.

André Keller ist seit über 20 Jahren in der Versicherungsbranche im In- und Ausland tätig. Zuletzt war er Chief Investment Officer der AXA XL und XL Group Ltd in den USA.

 

Bild: © Helvetia Group