Zurich und Auto Club Europa kooperieren

Beim Angebot von Versicherungsprodukten kooperieren die Zurich Gruppe Deutschland und der Auto Club Europa e.V. (ACE) ab sofort.

ACE-Mitglieder erhalten zu Beginn der Kooperation Sonderkonditionen für eine Kraftfahrzeugversicherung der Zurich Versicherung. Diese sind für alle Vertriebswege der Zurich Gruppe Deutschland, die Ausschließlichkeitsorganisation (Zurich Exklusivpartner ZEP) und Makler, verfügbar und sind darüber hinaus über die Internetseite des ACE für dessen Mitglieder wählbar. Auch können ACE-Mitgliedschaften künftig von den Zurich Agenturen vermittelt werden.

Jawed Barna, Zurich Vorstand für Vertrieb und Strategische Partnerschaften, dazu:

„Die Zukunft der Mobilität beschäftigt die Menschen – und deshalb beschäftigen wir uns damit. Als großer Mobilitätsversicherer werden wir strategische Partnerschaften und unsere Ökosysteme ausbauen, um einen wertschaffenden Beitrag für unsere Kunden zu liefern. Wir freuen uns, dass wir diesen Weg in einer konstruktiven und vertrauensvollen Partnerschaft mit dem Auto Club Europa e.V. gehen werden […].“

Die Kooperation könnte künftig ausgebaut werden, indem auch gemeinsam Produktentwicklung betrieben wird. Neben den Kfz-Versicherungsprodukten wird das Thema Mobilität insgesamt betrachtet, und es werden auch darüber hinausgehende Themen geplant.

Stefan Heimlich, Vorsitzender des ACE, sagt:

„Wir freuen uns über den Start der Partnerschaft mit einem absolut erfahrenen Partner im Bereich der Absicherung von Mobilität. Die Zurich Gruppe Deutschland bietet top Tarife für einen optimalen Schutz an und zwar für alle Menschen die mobil sind. Dies passt einwandfrei zu den Bedürfnissen unserer Mitglieder.“

 

Bild: © m.mphoto / fotolia.com