IDEAL bietet für alle Fälle die passende Unfallversicherung

Eine private Unfallversicherung sollte sich immer an den individuellen Bedürfnissen ausrichten, weswegen nun die IDEAL UnfallRente sich diesen anpasst.

Die IDEAL UnfallRente hilft beispielsweise auch, wenn ein Unfall durch einen Herzinfarkt oder Schlaganfall verursacht wurde.

So umfasst diese nun eine garantierte Sofortrente für ein Jahr, beim plötzlichen Unfalltod werden 12 Monatsrenten ausgezahlt und die Rentengarantiezeit beträgt bis zu 10 Jahre je nach Renteneintrittsalter.

Je nach Invaliditätsgrad wird eine lebenslange Monatsrente in gestaffelter Höhe angeboten oder eine einmalige Kapitalabfindung der lebenslangen Rente gezahlt.

Der Abschluss ist möglich, ohne komplizierte Gesundheitsfragen zu beantworten.

 

Bild: © WavebreakMediaMicro / fotolia.com

Themen: