MV RechnungsApp: neuer Service für Kunden der Krankenversicherung

Mit der neuen „MV RechnungsApp“ der Münchener Verein Versicherungsgruppe können Kunden der Münchener Verein Krankenversicherung a. G. ihre Papierbelege wie Rechnungen und Rezepte fotografieren und via Smartphone oder Tablet elektronisch einreichen.

Nach dem Download der App benötigt der Kunde im Rahmen seiner Registrierung neben seinen individuellen Angaben seine Versicherungsnummer. Nach Anklicken eines Bestätigungslinks kann sich der Versicherte sofort mit seinen Nutzerdaten anmelden und starten.

Mithilfe der Kamera-Funktion der MV RechnungsApp können die einzureichenden Belege fotografiert werden. Die App unterstützt dabei mit Hinweisen und macht automatisch ein Foto, wenn der Beleg erkannt wird und eine ideale Aufnahme entstehen kann, die auch maschinell verarbeitet werden kann.

Nachdem der Kunde die Fotos an den Münchener Verein geschickt hat, erhält er in der App eine Empfangsbestätigung. Die Rückmeldung kommt wie bisher mit der Post.

Sämtliche Rechnungen, die über die App eingereicht werden, können in dieser eingesehen werden. So entsteht eine komplette Historie der eingereichten Rechnungen.

 

Bild: © Sergey Nivens / fotolia.com

Themen: