Fusion von Perspectivum und Fairtriebsconsulting

Der Bildungsdienstleister Perspectivum und Fairtriebsconsulting fusionieren. Beide Gesellschaften werden künftig unter dem gemeinsamen Namen Perspectivum GmbH auftreten.

Die Geschäftsleitung obliegt den beiden bisherigen Firmeninhabern Karsten Körwer und Norbert Lamers.

Karsten Körwer dazu:

„Mit unserem Zusammenschluss bündeln wir unsere Kompetenzen. Durch Synergieeffekte erhöhen wir deutlich unsere Schlagkraft.“

Norbert Lamers ergänzt:

„Wir bieten damit als erstes Unternehmen im Markt alles unter einem Dach, und zwar Seminare in hoher Qualität, kombiniert mit individueller Praxisunterstützung.“

Dies bedeutet konkret: Die Perspectivum bietet Seminare sowohl als Präsenzveranstaltungen als auch als Online-Seminare sowie als Kompaktstudiengänge mit IHK-Zertifikat an. Eine Lernplattform, die zukunftsorientiertes Lernen unterstützt, rundet das Angebot ab.

 

Bilder: © PERSPECTIVUM GmbH

Themen: