Anzeige
Anzeige

Die fairsten Rechtsschutzversicherer 2018

49 Prozent der Deutschen besitzen eine Rechtsschutzpolice zur finanziellen Absicherung gegen Anwalts- und Prozesskosten. Komplettpakete für Privatpersonen oder Familien beinhalten Privat-, Berufs-, Wohnungs- und Verkehrsschutz.

ServiceValue hat in Kooperation mit Focus-Money zum vierten Mal untersucht, bei welchen Rechtsschutzversicherern sich die Kunden besonders gut aufgehoben fühlen.

Die Wettbewerbsanalyse enthält Gesamtergebnisse sowie detaillierte Einzelprofile für 25 Rechtsschutzversicherer in Deutschland.

Dabei wird das Konstrukt Fairness über 29 spezifische Service- und Leistungsmerkmale erfasst, welche zu den folgenden fünf Teildimensionen zusammengefasst werden:

  • Faire Tarifleistung
  • Faire Kundenberatung
  • Fairer Kundenservice
  • Faire Kundenkommunikation
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Acht Rechtsschutzversicherer erzielen eine „sehr gute“ Gesamtnote, weitere sechs Assekuranzen werden mit „Gut“ ausgezeichnet.

Mit „sehr gut“ bewertet wurden (in alphabetischer Reihenfolge):

  • ADAC Rechtsschutz
  • ADVOCARD
  • Allianz
  • ARAG
  • DEVK
  • HUK-COBURG
  • R+V
  • VGH

 

Bild: © adrian_ilie825 / fotolia.com