27 Mio. Euro für SDK-Mitglieder

Die Süddeutsche Krankenversicherung a. G. (SDK) zahlt ihren Mitgliedern im Zuge der Beitragsrückerstattung diese Jahr insgesamt 26,8 Mio. Euro zurück.

Von der Beitragsrückerstattung profiteren über 45.000 Personen. Es werden drei volle Monatsbeiträge bei Leistungsfreiheit in den ambulanten und zahnärztlichen Tarifen schon nach nur einem Jahr erstattet.

Neben den angebotenen Informationen, Dienstleistungen und einem vielfach ausgezeichneten Kundenservice, ist auch die Demografie-Vorsorge zum wiederholten Mal deutlich gewachsen. Mit einer Zuführung zu den Alterungsrückstellungen von über 355 Mio. Euro beläuft sich die Summe der Alterungsrückstellungen der SDK nun auf insgesamt 5,5 Mrd. Euro.

Die Vorsorgequote, die im Geschäftsjahr 2017 47 Prozent betrug, liegt deutlich über dem Branchenschnitt und zeigt, dass die SDK fast die Hälfte der Beitragseinnahmen für die Altersvorsorge ihrer Mitglieder zurücklegt.

 

Bild: © Andrey Popov / fotolia.com