Anzeige
Anzeige

VHV präsentiert neuen Spot nach WM-Spiel

Im Anschluss an das dritte WM-Gruppenspiel der deutschen Nationalelf am 27. Juni gegen Südkorea findet die Premiere des neuen TV-Spots mit Til Schweiger statt.

Urlaubszeit ist Reisezeit. Die VHV schickt ihr Testimonial Til Schweiger gemeinsam mit Tochter Lilli in den Urlaub. Der neue Spot mit dem Titel „Handy“ spielt mit den alltäglichen Reiberein, die Eltern mit ihren Kindern sogar im Urlaub haben: das Handy bekommt mehr Aufmerksamkeit als die Mitmenschen. Die VHV bewirbt damit ihre Unfallversicherung. Einen Blick hinter die Kulissen werfen Sie hier

 

Bild: © Leo Lintang / fotolia.com