Anzeige
Anzeige

Generali mit Zukäufen in Osteuropa

Die Generali expandiert nach Osteuropa. Sie übernimmt von der deutschen Concordia Versicherung und der Vereinigten Hagelversicherung die polnischen Tochterunternehmen Concordia Capital und Concordia Polska TUW.

Auch kauft die Generali über ihre Osteuropa-Holding Generali CEE den slowenischen Versicherer Adriatic Slovenica. Diese gehörte zuvor dem Finanzkonzern KD Group.

 

Bild: © luzitanija / fotolia.com

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum/AGB

Zurück