RLV Baufi Kurzantrag und optimierter BU-Schutz

Die Dialog Lebensversicherungs-AG bietet Maklern in Deutschland einen einfach zu handhabenden Kurzantrag für die Absicherung von Baufinanzierungen, wichtige neue Bausteine für die Arbeitskraftabsicherung sowie neue digitale Tools, die Vertriebspartnern eine papierlose Kommunikation mit der Dialog ermöglichen.

Michael Stille, Vorsitzender des Vorstands, Dialog Lebensversicherungs-AG

Das Produktportfolio der Dialog setzt sich aus Risikolebens- und Arbeitskraftabsicherungen zusammen. In der Risikoversicherung werden der Normaltarif und der immer mehr geschätzte Premiumtarif mit vielen Leistungen der Extraklasse angeboten. Die Tarifreihe RISK-vario® zeichnet sich durch eine einmalige Variabilität und Flexibilität aus. Drei verschiedene Prämienzahlungsvarianten – laufend, gegen Einmalbeitrag oder risikoadäquat – können mit sechs verschiedenen Summenverläufen kombiniert werden: konstant, linear fallend, annuitätisch fallend, völlig wahlfrei, Zeitrente und Sparplanabsicherung. Über verbundene Leben können sich (Ehe-)Partner privat gegenseitig absichern. Im Wirtschaftsbereich können bis zu neun Personen/Geschäftspartner, wie zum Beispiel in Anwaltskanzleien oder Praxisgemeinschaften (Keyman-Versicherung), in einem Vertrag versichert werden.

Für die Arbeitskraftabsicherung stehen Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsversicherungen zur Verfügung. Alle Tarife haben von namhaften Rating-Agenturen Bestnoten erhalten. Sie zeichnen sich durch Spitzen-Bedingungswerke und mehrere Alleinstellungsmerkmale aus und lassen sich durch die Wahl von Optionen noch wertvoller gestalten.

In der Absicherung der Berufsunfähigkeit gibt es den klassischen Tarif SBU-professional mit konstanter Beitragszahlung und den altersabhängig, damit immer risikoadäquat kalkulierten Tarif SBU-solution®. Letzterer eignet sich besonders für junge Menschen. Deren Risiko, berufsunfähig zu werden, ist niedrig und somit erhalten sie einen vollwertigen Schutz gegen äußerst günstige Prämien.

Für die Arbeitskraftabsicherung hat die Dialog zudem ein innovatives Beratungskonzept für ihre Vertriebspartner entwickelt. Für Akademiker und Angehörige kaufmännischer Berufe wird die hochwertige Berufsunfähigkeitsversicherung mit einem umfassenden Vollschutz empfohlen. Für Handwerker, Künstler und die Angehörigen gefahrgeneigter Berufe kann mit der Erwerbsunfähigkeitsversicherung, die für jedermann bezahlbar ist, das Risiko über einen soliden Basisschutz abgesichert werden.

Neu: der Baufi Kurzantrag

Der Kauf einer Immobilie gehört meist zu den größten Investitionen im Leben und ist mit sehr hohen Verbindlichkeiten mit entsprechenden Risiken verbunden. Stirbt der Hauptverdiener, kann die Familie das Darlehen oft nicht mehr bedienen. Es drohen der finanzielle Ruin und der Verlust der Immobilie. Mittlerweile ist es unverzichtbar, eine Baufinanzierung gegen dieses Risiko finanziell abzusichern. Besonders empfehlenswert ist die Absicherung mit der Dialog-Risikoversicherung über den annuitätisch fallenden Summenverlauf, der sich exakt an den Verlauf der Baufinanzierung anpassen lässt.

Um die Absicherung der Baufinanzierung für Makler und Endkunden so unkompliziert wie möglich zu gestalten, wurde von dem Augsburger Versicherer nach der Devise „Einfach.Schnell. Verständlich“ exklusiv für Baufinanzierer der Baufi Kurzantrag entwickelt. „Einfach“ ist, dass der Kunde nur noch zwei Fragen zu seinem Gesundheitszustand beantworten muss. „Schnell“ bedeutet, dass alle Anträge, die keine Rückfragen beim Vermittler oder beim Kunden erfordern, über die Dialog-Schnellschiene laufen und innerhalb von 24 Stunden policiert werden. „Verständlich“ meint, dass alle Fragen des Kurzantrags kundenfreundlich formuliert sind.

Ändern sich nach Ende der Zinsbindung Zins und Tilgungssatz, bedeutet das bei gestiegenen Zinsen meist eine Verlängerung des Finanzierungszeitraums. Mit RISK-vario®-Finanzierung kann der Makler ohne erneute Gesundheitsprüfung das Darlehen seines Kunden passgenau absichern und den Versicherungsverlauf genau an die geänderten Vertragsdaten anpassen.

Verlaufsanpassungsgarantie

Nachversicherung bei NachfinanzierungStellt der Kunde während der Bauphase beziehungsweise der ersten drei Jahre der Vertragslaufzeit fest, dass der Darlehensbetrag nicht ausreicht, und finanziert den Restbetrag nach, bietet der Finanzierungstarif der Dialog die Möglichkeit, die Versicherungssumme an den erhöhten Darlehensbetrag anzupassen (mindestens 10.000 Euro, maximal 50.000 Euro). Diese Nachversicherungsgarantie ohne erneute Gesundheitsprüfung sichert das Immobiliendarlehen auch über die ursprüngliche Laufzeit hinaus genau ab.

Optimierte AKS-Tarife

In ihre Tarife zur Arbeitskraftabsicherung (Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit, Zusatzversicherungen) hat die Dialog erhebliche Verbesserungen eingeführt, die für geänderte Bedarfssituationen überzeugende Lösungen darstellen:

Dread-Disease-Option inklusive Grundfähigkeit

Die bereits bestehende Dread-Disease-Option wurde grundlegend verbessert. Bisher erhielt der Kunde bei Eintritt einer von sechs schweren Krankheiten gemäß den allgemeinen Versicherungsbedingungen der Dialog eine laufende Leistung in Höhe von sechs Monatsrenten. Grundfähigkeiten waren nicht abgesichert. Jetzt wird bei einer schweren Krankheit sowie bei Verlust der Grundfähigkeiten Sehen, Hören und Sprechen eine Einmalzahlung von bis zu 150.000 Euro (maximal 10-fache BU-/EU-Rente) geleistet. Diese Zusatzleistung ist unabhängig davon, ob eine Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit besteht.

Neu: die Gelbe-Schein-Regelung

Eine „Gelbe-Schein-Regelung“ gab es bisher in den Tarifen der Dialog nicht. Wählt der Kunden nun diese Option, wird nach Vorlage einer Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung über mindestens sechs Monate vom Facharzt sofort für maximal 24 Monate eine Rente in Höhe der versicherten Berufsunfähigkeitsrente gezahlt.

Ereignisunabhängige Nachversicherungsgarantie

Bisher gab es eine umfassende ereignisabhängige Nachversicherungsgarantie, das heißt die Erhöhungsmöglichkeit der Berufsunfähigkeitsrente aufgrund definierter Ereignisse wie Heirat, Geburt eines Kindes, Karrieresprung et cetera.

Diese Regelung wurde jetzt ausgeweitet. Nun gibt es eine ereignisunabhängige Nachversicherungsgarantie in der Form, dass eine Erhöhung der versicherten Berufsunfähigkeitsrente ohne erneute Gesundheitsprüfung innerhalb der ersten fünf Jahre nach Versicherungsbeginn einmalig um bis zu 100 Prozent (maximal 40.000 Euro Gesamtrente) ohne Angabe von Gründen gewählt werden kann. Diese Erweiterung gibt es ohne Aufpreis.

Postkorb-Portal

Die Dialog unterstützt ihre Vertriebspartner in der Zusammenarbeit auch, um ein papierloses Büro zu erreichen. Ab sofort ist sämtliche Korrespondenz des Unternehmens papierlos, schnell und sicher. Dafür wurde ein Postkorb-Portal mit folgenden Inhalten und Vorteilen eingerichtet, das allen Partnern zur Verfügung steht:

  • Policenkopien, Nachträge, Mahnungsinformationen in elektronischer Form
  • Ablösung der Antragsbearbeitung via Post oder Fax
  • Schnelle Bearbeitung durch kurzfristige Bereitstellung
  • Nachrichten und Dokumente per Knopfdruck einfach abrufen

BiPRO-Schnittstellen

Für den digitalen Austausch versicherungstechnischer Dokumente hat die Dialog nun auch BiPRO-Schnittstellen integriert. Die BiPRO-Anbindung der Dialog basiert auf der Norm 430. Nach einer dreimonatigen Test- und Realisierungsphase hat nun die Einführung und die produktive Anbindung der Partner begonnen.

In dem Maße, wie sich Vertriebspartner für eine BiPRO-Schnittstelle entscheiden, wird der digitale und damit schnelle und sichere Datentransfer auch im Maklermarkt zum Vorteil aller Beteiligten immer mehr zur Normalität werden.

Dialog Lebensversicherungs-AGMail: info@dialog-leben.de

Mehr spannende Themen im experten Report 03/18

Bilder: (1) © tortoon / fotolia.com (2-4) © Dialog Lebensversicherungs-AG (5) © experten-netzwerk GmbH