CORPUS SIREO Real Estate mit neuem Geschäftsführer

Martin Eberhardt wird zum 15. Mai 2018 neuer Geschäftsführer von CORPUS SIREO Real Estate. Er wird künftig das Asset- und Property-Management-Geschäft verantworten. Auch wird er weiterer Geschäftsführer in die Swiss Life Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG).

Martin Eberhardt wird als Mitglied des Executive Committees den größten Bereich des Unternehmens verantworten. Hier werden alle Asset- und Property-Management-Leistungen für bestehende und neue Kunden erbracht.

In der Swiss Life KVG übernimmt er in der Geschäftsführung die Verantwortung für die immobilienwirtschaftlichen Aspekte sowie das Fondsmanagement.

Ralph Günther, Vorsitzender des Aufsichtsrats der CORPUS SIREO Real Estate, sagt:

„Mit Martin Eberhardt holen wir einen sehr erfahrenen Fonds- und Immobilienmanager an Bord, der langjähriges länderübergreifendes Knowhow aus dem Immobiliengeschäft in seine Position bei CORPUS SIREO einbringt. Zudem bringt er aus früheren Tätigkeiten ein tiefes Verständnis für die gesamte Immobilienwertschöpfungskette auch für die Kundengruppe Corporates mit. Wir freuen uns, mit Martin Eberhardt einen etablierten Kopf der Immobilienwirtschaft mit an der Spitze von CORPUS SIREO zu haben.”

Martin Eberhardt bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Immobilienwirtschaft bei verschiedenen Unternehmen mit.

Seit 2011 war er Country Manager für die Bouwfonds Investment Management Deutschland GmbH. Später war er auch als Managing Director Client Relations in Hoevelaken für die niederländische Muttergesellschaft tätig, die zur Rabo Real Estate Group gehört.

 

Bild: © Bouwfonds Investment Management