Anzeige
Anzeige

VdS: Berater für Datenschutzmanagement

Jedes personenbezogene Daten verarbeitende Unternehmen in der EU muss zum 25. Mai 2018 die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) erfüllen. VdS unterstützt die kleinen und mittelständischen Unternehmen mit den Richtlinien VdS 10010 bei der Umsetzung der EU-Verordnung.

Diese beschreiben ein Managementsystem zum Erfüllen der kompletten DSGVO, angepasst an die Rahmenbedingungen von KMU und kleineren Behörden. Ergänzt wird die VdS-Angebotspalette durch das neue Anerkennungsverfahren VdS 3476, mit dem Berater für Datenschutzmanagement ihre besondere Dienstleistungsqualität auf einen Blick belegen können. Das Können der Berater wird in Theorie und Praxis nachgewiesen und muss ständig auf dem neuesten Stand gehalten werden.

VdS: Anerkennungsverfahren für Datenschutzmanagement-Berater

Bild: © vege / fotolia.com

Print Friendly, PDF & Email

1 Comment

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.