Stefanie Schlick folgt auf Olaf Engemann

Nachdem Olaf Engemann die Generali Versicherungen dieses Jahr im März auf eigenen Wunsch verlassen hat, folgt nun zum 01.07.2017 seine Nachfolgerin Stefanie Schlick und übernimmt die Leitung Unabhängige Vertriebspartner (UVG) des Versicherers.

Schlick kommt von der CosmosDirekt, dem Direktversicherer der Generali in Deutschland, wo sie bereits verschiedene Führungspositionen innehatte. Sie verfügt damit über beste Voraussetzungen, um auch das Maklergeschäft der Generali zu modernisieren.

 

Bild: © Generali Deutschland

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.