Vielversprechende Vortragstipps

Am 28. März trifft sich die Finanzdienstleistungsbranche auf der kostenfreien Münchner MMM-Messe, um sich bei 170 Ausstellern zu informieren und in 90 Fachvorträgen weiterzubilden.

Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH, die die MMM-Messe veranstaltet, bietet im Rahmen der Agenda insgesamt vier Themenschwerpunkte an:

  • „Vertrieb und Recht“
  • „Finanzen“
  • „Versicherungen“
  • und den Bereich „Fonds Finanz“, in dem der Maklerpool eigene Workshops bereithält.

Besucher-Fonds-Finanz-2017Für Vermittler bietet sich dabei auch die Chance, Weiterbildungspunkte der Initiative „gut beraten“ zu sammeln. Alles in allem sind 20 Angebote bepunktet, so unter anderem der Vortrag von Ulrike Specht mit dem Titel „Erbfall, was nun?“, in dem die erfahrene Juristin die fünf wichtigsten Expertentipps hierzu zusammenfasst.

Daneben wartet die Anwältin mit zwei weiteren Vorträgen auf, die ebenfalls mit „gut beraten“-Punkten ausgewiesen sind –  zum Thema Ruhestandsplanung und zu Lösungswegen aus der Ausschließlichkeit.

Weitere branchenaktuelle Inhalte liefert unter anderem Referent Roger Rankel mit seinen Vertriebstipps in „Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler“, Kommunikationsexpertin Prof. Dr. Ricarda Merkwitz in „Generation Y – wie tickt die neue Kundengeneration?“ oder KV-Koryphäe Hagen Engelhard in „Mythos Bürgerversicherung“ und „Pflegestärkungsgesetz II – Auswirkungen auf Patienten und Folgen für Versicherungstarife“.

Eröffnet wird das große Weiterbildungsprogramm von Internet-Pionier und Star-Redner Sascha Lobo, der mit „Immer digitaler – wie das Netz die Welt verändert und was das für die Finanzwirtschaft bedeuten kann“ um 09:00 Uhr im Raum K3/K4 den Startschuss gibt.

Als weiterer Star-Redner ist darüber hinaus Walter Riester mit einer Podiumsdiskussion der Bayerischen zur Riester-Rente vor Ort. Den Abschluss bildet heuer erneut „Mr. DAX“ Dirk Müller: Um 18:00 Uhr ist er in seinem Vortrag „It’s Trumptime! Die Show beginnt!“ mit einer spannenden und prägnanten Analyse zur Lage der Finanzmärkte zu hören.

 

Bilder: (1) ©  Photographee.eu / fotolia.com (2) © Fonds Finanz Maklerservice GmbH

Themen: