Korrektur im Map-Report

Die Map-Report-Redaktion korrigiert die Version des Map-Reports Nr. 885 – „Fondspolicen-Rating deutscher Lebensversicherer“ und weist für die Condor Lebensversicherungs-AG und vier weitere Anbieter höhere Bewertungen auf.

Ein Missverständnis in der Kommunikation führte dazu, dass sich der Fehlerteufel bemerkbar gemacht hatte. Die Bewertung der gelieferten Daten der Condor Lebensversicherungs-AG war somit unzutreffend. Nach der Korrektur erreicht Condor nun 73 Punkte. Mit diesem Wert ist Condor Leben nun der einzige Teilnehmer, der mit der Höchstnote „mmm“ für hervorragende Leistungen in diesem Vergleich ausgezeichnet wurde.

Auch der Map-Report Nr. 886 – „Fondspolicen-PI-Rating deutscher Lebensversicherer“ wurde am 13. September berichtigt

Für dieses Heft wurde auf Basis öffentlich verfügbarer Informationen ausgewertet. Aufgrund eines internen Fehlers gingen unbemerkt Daten verloren. Die Folge waren fehlende Bewertungen zu den bereitgehaltenen Fonds einiger Anbieter. Betroffen waren Condor, die Interrisk Lebensversicherungs-AG Vienna Insurance Group, Mylife Lebensversicherung AG und Württembergische Lebensversicherung AG.

Für alle genannten Gesellschaften wurde die Fondsauswertung neu berechnet und die Ergebnisse entsprechend angepasst. Alle vier Gesellschaften haben durch die Neuberechnung die höchste in diesem Rating vergebene Note „mm“ für sehr gute Leistungen erhalten. Korrigiert wurde auch die Zahl der gerateten Unternehmen, die sich auf insgesamt 26 erhöht hat. Den neuen Angaben zufolge, wurde für elf Gesellschaften ein „sehr gut“ vergeben.

Die neue Reihenfolge ist wie folgt:

  • Alte Leipziger Lebensversicherung a.G.
  • Interrisk
  • Continentale Lebensversicherung AG
  • Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
  • Condor
  • Württembergische
  • Allianz Lebensversicherungs-AG
  • Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG
  • Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG
  • Mylife
  • Swiss Life AG

Hinzuweisen ist auch auf eine Verschiebung in dem Ergebnis der Teilbewertung Fonds. Condor, Interrisk und Mylife belegen nun die ersten TOP-3-Plätze. Die Württembergische liegt auf Platz neun und hinzu kommt die Universa Lebensversicherung a.G. auf Platz 17.

 

Bild: © stevepb / pixabay.com

Themen: