§ 34i – kompaktes Training

Ab November 2016 können Vermittler bundesweit an vier Standorten alle notwendigen Präsenzseminare besuchen. Im Rahmen dieser Weiterbildung erhalten die Teilnehmer eine Freischaltung für den umfangreichen e-Learning-Bereich sowie das Fachbuch „geprüfte/r Fachfrau/-mann für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK)“ aus dem HAUFE Verlag.

Nachdem bei dem Weiterbildungsanbieter GOING PUBLIC! regelmäßig Kompakt-Seminare nachfragt wurden, startet nun im Spätherbst 2016 der „34i-Urlaubsführerschein“. Alle Seminartage liegen in einer Kalenderwoche. Statt bisher 6 Präsenztage sind nun lediglich 5 Tage erforderlich. Die Teilnehmeranzahl ist pro Ort und Woche auf maximal 25 begrenzt.

Angeboten wird das Kompakt-Seminar mit Start am 14.11.2016 im Raum Dortmund und Hamburg sowie am 17.01.2017 im Raum München und Berlin.

Vermittelt werden dabei folgende Themenblöcke:

  • Beratungsgrundlagen-Immobilien und Rechtsgrundlagen
  • Besicherung von Darlehen
  • Immobilienfinanzierungen
  • Abschlusstraining schriftlich
  • Abschlusstraining mündlich

Alle Informationen zu Terminen, Orten und Preisen des „§ 34i Urlaubsführerscheins“ erhalten Berater und Vermittler hier. 

 

Bild: © Sergey Nivens / fotolia.com

Themen: