Dr. Nils Kaschner wird neuer CFO der AXA Deutschland

Der Aufsichtsrat der AXA Konzern AG hat vorbehaltlich der Zustimmung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Dr. Nils Kaschner (39) mit Wirkung zum 16.September 2016 als neues Vorstandsmitglied für das Ressort Finanzen bestellt. Er löst damit Etienne Bouas-Laurent (50) ab, der zum CEO AXA Asia Life berufen wurde und seine neue Position in Hongkong ebenfalls am 16.September 2016 antreten wird.

Dr. Nils Kaschner leitet seit Oktober 2013 bei AXA Deutschland im Ressort Finanzen den Bereich Controlling. Der gebürtige Kölner trat 2010 in den Konzern ein und ist seitdem in mehreren Funktionen des Ressorts Finanzen tätig. Zuvor war er insgesamt sieben Jahre als Berater bei der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft sowie einem aktuariellen Beratungshaus tätig.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaft und Ausbildung zum Aktuar promovierte er 2009 am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Risikomanagement und Versicherungslehre der Universität zu Köln.

 

Bild: © AXA Deutschland

Themen: