Neue Führung bei Hannoversche, Nordea und BEST

Der Aufsichtsrat der Hannoverschen Lebensversicherung AG hat Carlo Bewersdorf (42) mit Wirkung zum 01.10.2016 zum Vorstand für Marketing und Vertrieb bestellt. Sein Vorgänger in dieser Funktion, Andreas Fabry (46), wird sich neuen Herausforderungen außerhalb der VHV Gruppe stellen.

Die VHV Gruppe will gezielt die Digitalisierung ihrer Unternehmensgruppe vorantreiben. Vor diesem Hintergrund wird sich Bewersdorf neben dem Ausbau der Marke und der vertrieblichen Aktivitäten der Hannoverschen, auch der digitalen Transformation der VHV-Gruppe insgesamt widmen.

„Für unser traditionsreiches und gut positioniertes Unternehmen wird es von höchster Bedeutung sein, dass wir auch bei der Digitalisierung – ähnlich wie in den zurückliegenden Jahren bei Strukturen und Kundenorientierung – einen Vorsprung gewinnen.“ so Uwe H. Reuter, Aufsichtsratsvorsitzender der Hannoverschen Lebensversicherung AG.

Carlo Bewersdorf, neuer Vorstand für Marketing und Vertrieb bestellt, Hannoversche Lebensversicherung AG

Carlo Bewersdorf, neuer Vorstand für Marketing und Vertrieb bestellt, Hannoversche Lebensversicherung AG

Carlo Bewersdorf ist ein ausgewiesener Experte für Marketing & Vertrieb sowie die digitale Transformation. Nach dem Volkswirtschaftsstudium an der Universität Köln begann Bewersdorf seine Berufslaufbahn zunächst bei der Bertelsmann AG, wechselte dann in die Telekommunikationsbranche zur Deutsche Telekom AG, wo er in verschiedenen Führungsfunktionen im Bereich Marketing und Vertrieb tätig war. 2009 begann Carlo Bewersdorf seine Karriere in der Versicherungswirtschaft als Geschäftsführer für Marketing & Vertrieb der zum Gothaer Konzern gehörenden Asstel Versicherung. Er machte aus dem Direktversicherer einen der effizientesten in Deutschland. Seit 2014 war Bewersdorf als Global Head of Digital weltweit verantwortlich für die digitale Gruppenstrategie, die digitalen Transformationsprojekte sowie das digitale Marketing und Innovationsmanagement der Allianz Gruppe in München.

Nordea: Christian Tolle neuer Direktor institutionelle Kunden

In seiner neuen Position wird Christian Tolle an Jan Albers berichten, der als Vorstand das institutionelle Geschäft bei Nordea verantwortet. Der diplomierte Volkswirt war seit 2007 in verschiedenen Positionen für den Gothaer Konzern tätig, wo er zuletzt den Bereich Produktmanagement und Clientservice der Gothaer Investment- und Finanzservice GmbH leitete. Zuvor arbeitete Tolle in verantwortlichen Positionen u.a. für die Versicherungsgruppe der Deutschen Bank und die Zurich Gruppe Deutschland.

BEST Assekuranzmakler AG: Christian von Göler in Vorstand berufen

Goeler-Christian-von-BESTMit Wirkung zum 1. Juli 2016 wurde Christian von Göler in den Vorstand der Best Assekuranzmakler AG berufen. In dieser Position verantwortet er die Aufgabenfelder Vertrieb, Marketing, Digitalisierung und Netzwerkausbau.

Von Göler, 1967 in Süddeutschland geboren, weist eine mehr als 25-jährige Erfahrung in der Versicherungswirtschaft auf. Im Oktober 2013 war er als Geschäftsführer in die Best Gruppe eingetreten, um die Vertriebs- und Kundenorientierung zu intensivieren. Das betreute Prämienvolumen der Gruppe ist seitdem im zweistelligen Prozentbereich gewachsen. Vor seinem Wechsel zum Makler war er langjährig für den bundesweiten Vertrieb eines mittelständischen, konzernunabhängigen Versicherers mit rund 400 Vermittlern verantwortlich.

Seit 2015 engagiert sich von Göler zusätzlich im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK). Als Mitglied der Maklerkommission und in der Jury „Unternehmer-Ass“ bringt er seine Erfahrungen im personellen und qualitativen Auf- und Ausbau von Unternehmenseinheiten sowie in der Personalführung ein. Sein Engagement versteht er als Beitrag zur nachhaltigen Qualifizierung in der Branche.

„Wir sind stolz darauf, mit Herrn von Göler einen hochengagierten und sehr erfahrenen Kenner des deutschen Vermittlermarktes unter unseren ehrenamtlich tätigen Mitgliedern zu haben“, erklärt BVK-Vizepräsident Andreas Vollmer.

 

Bild: © Brocreative / fotolia.com, (2) © Hannoversche Lebensversicherung AG (3) © BEST Gruppe

Themen: