INNOVALUE wird Teil von Ernst & Young

Ernst & Young baut mit der Übernahme das Beratungsgeschäft im Bereich Financial Services weiter aus. Das 2001 in Hamburg gegründete Unternehmen INNOVALUE beschäftigt 65 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Frankfurt und London. In Deutschland wird INNOVALUE als „EY INNOVALUE“ firmieren.

Vorbehaltlich der Genehmigung durch die Kartellbehörden soll die Übernahme noch im dritten Quartal 2016 abgeschlossen sein. Das heutige Partner-Team, bestehend aus Christian Mylius, Dr. Stephan C. Maier, Marco Gerhardt und Hans Eder (Versicherungen) sowie Kai-Christian Claus und Andreas Habersetzer (Payments) wird auch zukünftig das Geschäft von EY INNOVALUE weiterentwickeln.

 

Bild: © Sergey Nivens / fotolia.com

 

Themen: