Bundeseinheitliche Qualifizierung bei gewerblichen Risiken

Mit dem Titel „Proximus Gewerbekunden“ veröffentlicht der BWV Bildungsverband erstmalig ein Bedingungswerk für die Qualifizierung im Bereich der gewerblichen Versicherungssparten. Gemeinsam mit dem seit knapp zwei Jahren neu aufgelegten „Proximus 3 Bedingungswerk für Privatkunden“ gibt es damit einheitliche Grundlagen für alle Lehrenden und Lernenden. Am Beispiel der fiktiven Versicherung „Proximus Versicherung AG“ können Fallaufgaben kompetenz- und handlungsorientiert bearbeitet werden.

Das Werk ist insbesondere für die Fortbildung Geprüfte/-r Fachwirt/Fachwirtin für Versicherungen und Finanzen vorgesehen und dient hier ab der Herbstprüfung 2017 als offizielles Hilfsmittel für die bundeseinheitliche Prüfung. Zusätzlich wird das Bedingungswerk bei den Spezialistenstudiengängen der Deutschen Versicherungsakademie zum Einsatz kommen und die Prüfungsdurchführung vereinheitlichen und erleichtern.

Der Bildungsverband hatte in nur einem Jahr dieses Großprojekt durchgeführt. Möglich geworden war es durch das breite Engagement vieler Experten aus den Versicherungsunternehmen, die sich ehrenamtlich als Autoren dieser Aufgabe angenommen hatten.

Bestellungen sind ab sofort im Online-Shop des BWV möglich. Proximus Gewerbekunden ist ausschließlich im Online-Shop des BWV gegen eine Schutzgebühr von 17,50 Euro plus Versandkosten erhältlich. Bestellungen sind ab sofort unter www.bwv.de möglich.

 

Bild: © peshkov / fotolia.com

Themen: