Interaktiver Wegweiser zur Arbeitskraftabsicherung

Für wen eignet sich eigentlich eine Berufsunfähigkeitsversicherung? Und wann ist besser eine funktionelle Invaliditätsversicherung zu empfehlen? Ein neuer interaktiver Wegweiser zur Arbeitskraftabsicherung der LV 1871 Unternehmensgruppe unterstützt unabhängige Vermittler im Gespräch mit dem Kunden.

Rolf Schünemann, Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe

Rolf Schünemann, Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe

„Das neue Onlinetool ist ein Türöffner und neuer Beratungsansatz rund um die Arbeitskraftabsicherung“, sagt Rolf Schünemann, Vertriebsvorstand der LV 1871 Unternehmensgruppe. In sechs Schritten führt das interaktive Tool Geschäftspartner und Kunden zur persönlichen Arbeitskraftabsicherung. Der interaktive Arbeitskraftwegweiser ist am PC im Büro und überall mobil einsetzbar.

Einstieg in die Beratung zur Arbeitskraftabsicherung

In dem Onlinetool beantworten Kunden Fragen zu ihrer Qualifikation und aktuellen Tätigkeit, ihrem Einkommen und dem Wert ihrer Arbeitskraft sowie zu ihrer Gesundheit und den jeweiligen Lebensumständen. Das Ergebnis: eine Berufsunfähigkeitsversicherung wie die Golden BU oder die Golden IV, eine funktionelle Invaliditätsversicherung. Die Eingabe der Informationen dauert etwa zwei Minuten und bedarf keiner weiteren Vorbereitung. Das Ergebnis wird übersichtlich mit vielen Kundenbeispielen, Informationen zu den Produkten und Links zu den Tarifrechnern gezeigt.

 

Bild: (1) © olly / fotolia.com (2) © LV 1871

Themen: