Auxilia verbessert Rechtsschutz-Produkte

Die KS/Auxilia hat zum neuen Jahr ihre Rechtsschutz-Produkte überarbeitet. Die verbesserten Produkte, die sie ihren Geschäftspartnern jetzt anbietet, wurden bereits von neutraler Stelle geprüft.

Zu den Leistungsoptimierungen gehört unter anderem, dass der Steuer-Rechtsschutz auch für das vorgeschaltete Einspruchsverfahren im privaten Bereich versichert ist. Die beliebte MediationXL für Risikoausschlüsse wurde zudem auf den Gewerbebereich ausgeweitet (Wirtschaftsmediation) und im privaten Bereich wurde der Internet-Rechtsschutz verbessert.

Die KS/Auxilia hat außerdem die stark genutzte Variante der fallenden Selbstbeteiligung auf weitere Produkte ausgeweitet, beispielsweise auf den „Klassiker“ Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz. Durch die Anrechenbarkeit schadenfreier Jahre des Vorversicherers erhält der Kunde dabei eine günstigere SB-Einstufung.

Eine umfassende Lösung für Vertragsstreitigkeiten aus der selbständigen Tätigkeit bieten die Produkte mit Firmen-Vertrags-Rechtsschutz auf Basis des bekannten Jurafirm: Jurshop für den Einzelhandel, Jurhoga für Hotels und Gaststättenbetriebe und Jurstudio für Beauty- und Fitness-Studios.

Für die große Zielgruppe der Vereine gibt es jetzt mit Jurverein eine umfassende Lösung. Versichert sind neben dem Vereins- und Verkehrs-Rechtsschutz auch die selbst genutzten Vereins-Immobilien und der wichtige Spezial-Straf-Rechtsschutz. Neu ist ebenso das Zusatzprodukt Anstellungsvertrags-Rechtsschutz. Es sichert die Auseinandersetzungen von Vorständen und Geschäftsführern gegenüber ihren Unternehmen ab.

Mit Jursenior können die Geschäftspartner der KS/Auxilia ein exklusives Produkt mit altersspezifischen Sonderleistungen für leistungsorientierte Senioren nutzen. Der neue Basis-Rechtsschutz ist bereits für günstige 149 Euro inklusive Clubleistungen zu vermitteln.

Sowohl der renommierte Vergleichsanbieter „Softfair GmbH“ als auch das Analysehaus „[ascore] Das Scoring GmbH“ haben die Produkte Jurprivat sowie Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz mit ihrer Top-Bewertung ausgezeichnet.

Nähere Informationen zu der neuen Tarifgeneration erhalten Geschäftspartner in den regionalen Bezirksdirektionen und unter www.vermittler.ks-auxilia.de. Zusätzlich bietet die KS/Auxilia am 17.03.2016 einen Online Info-Treff an – Anmeldungen sind noch unter www.ks-auxilia.de/anmelden möglich.

 

Bild: © ohenze / fotolia.com

Themen: