Pflegetagegeld erstmals geratet

Nach dem Rating der Pflegerententarife im Dezember hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) jetzt die am meisten verbreitete Pflegeleistung geprüft. Diese Absicherungsvariante verzichtet weitestgehend auf Zusatzleistungen und punktet dadurch mit einem günstigeren Beitrag. Welcher dieser Tarife ist nun der beste?

Was wurde im aktuellen Pflegetagegeld-Rating untersucht?

In seinem Pflegetagegeld-Rating hat das IVFP 28 Tarife von 28 Anbietern auf 63 Kriterien hin untersucht. Das Gesamtergebnis setzt sich aus der Summe der vier Teilbereiche Unternehmensqualität (25 Prozent), Preis-Leistung (50 Prozent), Flexibilität (15 Prozent) und Transparenz/Service (10 Prozent) zusammen.

Ganz vorne liegt die Allianz mit ihrem Tarif PflegetagegeldBest, immerhin mit der Note 1,3. Danach folgen mit gleicher Bewertung (1,6) die Concorida, die Hallesche mit OLGAFlex, die Hanse Merkur und die Union Krankenversicherung mit dem Tarif PflegePREMIUM Plus.

Unter www.vorsorge-finanzplanung.de/Pflegetagegeld-Rating2015 stehen die gesamten Ergebnisse als Tabelle zur Verfügung.

 

Bild: © Rainer Sturm / pixelio.de

Themen: