Anzeige
Anzeige
Home » Sicher Selbstständig

Sicher Selbstständig

1,2 Millionen Euro für CyberDirekt

An Versicherungen gegen Hackerangriffe will die Berliner Firma Cari verdienen – über ihre Plattform CyberDirekt.

VHV CYBERPROTECT: Schutz für die Daten Ihrer Kunden

Mit der VHV CYBERPROTECT bietet die VHV eine attraktive Produktlösung zur Absicherung von Cyber-Risiken.

Rhion gibt Rückendeckung

Die Rhion bietet mit Gewerbe Kompakt ein Konzept, das die Angebotserstellung von Gewerbepolicen mit modernen Methoden im Versicherungsschutz vereinfacht.

Neue Versicherung für Gartenbetriebe

Deutschlands Gärtner können sich ab sofort gegen Quarantäneschädlinge wie das gefürchtete Feuerbakterium Xylella fastidiosa versichern.

Basler überarbeitet Maschinenversicherung

Die Basler Versicherungen haben sowohl ihre stationäre als auch fahrbare Maschinenversicherung vollständig überarbeitet und aktualisiert.

LUMIT: der Versicherungsschutz für Energietechnik von heute und morgen.

LUMIT der Mannheimer bietet bei Energietechniken, wie Photovoltaik, Kleinwindanlagen, Pelletheizung und Co., im Schadenfall den richtigen Schutz.

Smartphones als virtuelle Autoschlüssel

Um beim virtuellen Autoschlüssel Sicherheit gewährleisten zu können, fordert die Allianz einheitliche Standards.

Flottenversicherung: Digitalisierung beschert Aufschwung

Laut der Studie „Rethinking motor fleet insurance“ könnte die Digitalisierung zur Rentabilität im Flottengeschäft für Versicherer beitragen.

Entwicklungsperspektiven von Telematik

Die Telematik bietet viel Potenzial bei den Kfz-Versicherungen – mit welchen Auswirkungen wurde auf einer Fachkonferenz diskutiert.

Studie: Konditionenpolitik bei Kfz-Versicherern

Der Kfz-Versicherungsmarkt ist durch hohe Preisunterschiede gekennzeichnet. Transparenz bieten Vergleichsportale und Beitragsrechner.

Ehegatte darf Vollkaskoversicherung des Partners kündigen

Einem Urteil des Bundesgerichtshofs zufolge kann ein Ehepartner die Vollkaskoversicherung für das Familienauto auch ohne Vollmacht des anderen kündigen.

Ausreichende Frist zur Stellungnahme bei Verdachtskündigung

April 23, 2018
Alles RechtUrteile

Bei einer Verdachtskündigung muss dem Mitarbeiter eine ausreichende Frist zur Stellungnahme gewährt werden, urteilte das LAG Schleswig-Holstein.

Eckpunkte der Datenschutzgrundverordnung

Wer seinen Betrieb bisher konform nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) organisiert hat, hat keine großen Umstellungsarbeiten zu erwarten.

Genehmigter Urlaub darf nicht widerrufen werden

April 20, 2018
Alles RechtUrteile

Ein einmal genehmigter Urlaub kann nur bei drohendem Wegfall der Geschäftsgrundlage widerrufen werden, entschied das Arbeitsgericht Frankfurt am Main.

DSGVO: Keine Kür, sondern Pflicht

Der Stichtag zur Umsetzung der DSGVO rückt immer näher. Wie weit die Branche in der Umsetzung ist, weiß Harald Müller-Delius.

Arbeitgeber verhindert Urlaub: kein Verfall von Urlaubsansprüchen

April 12, 2018
Alles RechtUrteile

Eine Übertragung und Ansammlung der Ansprüche auf bezahlten Jahresurlaub muss möglich sein, wenn der Arbeitnehmer diese nicht wahrnehmen kann.

Sturz auf Firmentoilette gilt nicht als Arbeitsunfall

April 9, 2018
Alles RechtUrteile

Beim Aufenthalt in einer betrieblichen Toilettenanlage besteht grundsätzlich kein Unfallversicherungsschutz, entschied das Sozialgericht Heilbronn.