Home » Für’s Alter

Für’s Alter

Plädoyer für einen Non-Profit-Vorsorgefonds

Der vzbv fordert ein nichtkommerzielles Basisprodukt zur Altersvorsorge, das Verbraucherinteressen und nicht den Profit der Anbieter fokussiert.

Apella kritisiert Wahlprogramme der Parteien

Vorschläge nur für ein gesetzliches Rentenprogramm reichen nicht aus und Ideen für eine Reform der dritten Säule der Alterssicherung sind leider Fehlanzeige.

DRenta Konzept setzt auf Indexfonds statt Staatsfonds

Das neue Altersvorsorgekonzept soll durch niedrige Kosten, Flexibilität und Verständlichkeit punkten und eine Alternative zu Riester und Rürup sein.

PASS REZ: Kapitalübertragung 2.0

Die PASS Consulting Group hat ein neues Release ihrer Riester Engine Zulagenverwaltung (PASS REZ) veröffentlicht.

DRenta Konzept setzt auf Indexfonds statt Staatsfonds

Das neue Altersvorsorgekonzept soll durch niedrige Kosten, Flexibilität und Verständlichkeit punkten und eine Alternative zu Riester und Rürup sein.

Multi Asset bei der uniVersa Rürup-Rente

uniVersa setzt bei ihrer neuen Fondspolice auf Flexibilität und verbessert die Rahmenbedingungen der Rürup-Rente.

Steuertipps: Sonderausgaben in Altersvorsorge können sich lohnen

Die uniVersa wartet zum Jahresende noch mit Steuertipps für Riester- und Rürup-Sparer auf: Die Steuerlast kann bei Sonderausgaben gemindert werden.

Rürup: kein pfändbarer Rückkaufswert? Doch!

Ist eine Rürup-Rente tatsächlich nicht pfändbar, zumindest nicht vor der Auszahlungsphase? Unsere Autoren sind da anderer Meinung.

Beratungsfehler bei Rürup-Rente

Warum die Vermittlung der Basis-Rente nahezu sicher zur Vermittlerhaftung führt, erklären RA Dr. Johannes Fiala und Dipl.-Math. Peter A. Schramm.

Riester und Rürup: Debeka Testsieger

Die Debeka belegt in einer DISQ-Studie zur Altersvorsorge mit ihren Angeboten den ersten Platz bei Riester und Rürup.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.