Home » Wirtschaft
Keine Strategie bei Gesundheitsprogrammen

Keine Strategie bei Gesundheitsprogrammen »

Der Großteil der Unternehmen in Deutschland, der Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter anbietet, verfolgt dabei keine festgelegte Strategie.

Haushaltshilfe richtig anmelden

Haushaltshilfe richtig anmelden »

Über die Minijob-Zentrale kann eine Haushaltshilfe unkompliziert angemeldet werden. Dies bringt Vorteile für beide Seiten.

Uwe Laue: “Eine Bürgerversicherung ist politischer Unsinn”

Uwe Laue: “Eine Bürgerversicherung ist politischer Unsinn” »

11 Dez, 2017
PolitikUnternehmen

Die Pläne der SPD, eine Bürgerversicherung einzuführen und das Gesundheitswesen massiv zu verändern, stoßen bei der Debeka auf deutliche Kritik.

GKV hat Spielraum für Beitragssenkungen

GKV hat Spielraum für Beitragssenkungen »

8 Dez, 2017
AssekuranzNational

Mit Finanzreserven von 18,6 Milliarden Euro haben viele Krankenkassen gute Spielräume für hochwertige Leistungen bei attraktiven Beiträgen.

Europäische Aktien: Erholung nimmt Fahrt auf, Gewinne folgen

Europäische Aktien: Erholung nimmt Fahrt auf, Gewinne folgen »

Was hält 2018 für Anleger bereit? Dylan Ball, Portfoliomanager bei Templeton Global Equity, wirft einen Blick in die Kristallkugel.

Mehr Qualität in medizinischer Versorgung durch vitabook

Mehr Qualität in medizinischer Versorgung durch vitabook »

Die deutschen Bundesbürger fordern eine bessere medizinische Versorgung – das vitabook-Gesundheitskonto hilft hier.

Die Datenschutz-Folgenabschätzung – zentraler Bestandteil der DSGVO

Die Datenschutz-Folgenabschätzung – zentraler Bestandteil der DSGVO »

Da beinahe jedes Unternehmen und jede Behörde Daten erhebt, muss fast jeder eine Risikoabschätzung nach Artikel 35 der DSGVO vornehmen.

Versicherungs-M&A: Ein Megadeal nach dem anderen

Versicherungs-M&A: Ein Megadeal nach dem anderen »

Im ersten Halbjahr 2017 sank die Zahl der Transaktionen um 17,7%, allerdings stieg der Gesamtwert der Deals im gleichen Zeitraum um insgesamt 170%.

Altersvorsorge: Die Politik soll es richten!

Altersvorsorge: Die Politik soll es richten! »

Eine aktuelle Studie hat ergeben: Private Altersvorsorge kommt für viele nicht in Frage. Die Politik sollte das Rentenniveau erhöhen.

Der ewige Streit um die Bürgerversicherung

Der ewige Streit um die Bürgerversicherung »

28 Nov, 2017
AssekuranzPolitik

Der PKV-Verband bezieht Stellung zu Stimmen aus der SPD, die eine Abschaffung der PKV zur Bedingung für eine große Koalition machen wollen.

So smart ist Deutschland

So smart ist Deutschland »

11,7 Prozent der Haushalte sind laut Einschätzung des Statista Digital Market Outlooks Smart Homes.

Keine Zustimmung in Sachen europäische Einlagensicherung

Keine Zustimmung in Sachen europäische Einlagensicherung »

28 Nov, 2017
Politik

Der BVR fordert den Bundesrat auf, seinen Bedenken gegen eine Europäische Einlagensicherung Nachdruck zu verleihen und den Vorschlag abzulehnen.

Alle unter einem Dach

Alle unter einem Dach »

EIOPA hat Regeln zum Verbraucherschutz im Krisenfall angemahnt. Es gebe kein gemeinsames Vorgehen, falls ein Versicherer ins Straucheln gerate.

(Un)Vereinbarkeit von Job und Privatleben

(Un)Vereinbarkeit von Job und Privatleben »

27 Nov, 2017
National

Der stärkste Belastungsfaktor für Arbeitnehmer ist eine herablassende Behandlung im Job.

Der Masterplan Pflege

Der Masterplan Pflege »

22 Nov, 2017
PflegeThekPolitik

Pflegeforscher des Deutschen Instituts für angewandte Pflegeforschung e.V. fordern einen dreistufigen Masterplan Pflege für Deutschland.

Die (un)zufriedene deutsche Mitte

Die (un)zufriedene deutsche Mitte »

21 Nov, 2017
NationalUmfrage

Die „Generation Mitte“ bewertet ihre eigene Lebensqualität so gut wie nie. Auch die materiellen Sorgen haben einen neuen Tiefstand erreicht.

BGM ist für Arbeitnehmer wichtig

BGM ist für Arbeitnehmer wichtig »

17 Nov, 2017
NationalUmfrage

Nur vier von zehn Arbeitgebern machen den eigenen Mitarbeitern Angebote für Sport und Gesundheit.

Krankenhauskosten gravierend gestiegen

Krankenhauskosten gravierend gestiegen »

17 Nov, 2017
National

87,8 Milliarden Euro hat die stationäre Krankenhausversorgung laut Statistischem Bundesamt im vergangenen Jahr gekostet.