Anzeige

versicherungsberatercheck – Mein Lead der Zukunft

Pünktlich zum 1. Februar startet das neue Bewertungs- und Marketingportal für Versicherungsvermittler: versicherungsberatercheck.de. Klarheit in Sachen Leads heißt das Mantra, deswegen bietet das Portal qualifizierte Kontakte zum kleinen Preis.

Versicherungsvermittler aus Maklerschaft und Ausschließlichkeit haben hier die Möglichkeit, ihre eigenen Qualifizierungen und erworbenen Kompetenzen effektiv zu bewerben. Der Kunde oder Interessent andererseits kann die Beratungs- und Serviceleistung des Vermittlers mit einem Sternesystem bewerten.

Es geht um Vertrauen und Qualifikation

Zusätzliches Geschäft durch positive Kundenbewertungen zu generieren ist der Anspruch der Plattform – die Abschlüsse, Zertifikate und das Engagement der Vermittler sind die Informationen, die es mit Leben füllen. Versicherungsvermittler können ihre Qualifikationen detailliert auflisten, sich durch thematische Schwerpunkte profilieren und so Vertrauen beim Kunden aufbauen. Dieser wiederum kann sich neutral informieren und speziell nach Fachgebieten suchen.

Jahresbeitrag anstatt einzelner Leads

versicherungsberatercheck geht es einerseits um ein „konzernunabhängiges und neutrales Standing für den Endkunden“, wie das Unternehmen verlauten ließ, andererseits um „klare Rahmenbedingungen für die Vermittler“. Mit einem einzigen Jahresbeitrag möchten sie sich von denjenigen Konkurrenten absetzen, bei welchen Leads oftmals „schwer kalkulierbar und/oder sehr teuer“ sind.

Kosten im Premium-Profil

Jeder Kontakt, der über die Website vermittelt wird, ist im Jahresbeitrag inbegriffen. Der Vermittler zahlt im Premium-Profil 600 Euro plus Steuer. Aktuell ist dieses zum Portalstart für 420 Euro mit 30 Prozent Rabatt buchbar.

 

Bild: © Sergey Nivens / fotolia.com

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookie zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum/AGB

Zurück