Zurich Deutschland: Stefanie Reichel wird General Counsel

Zum 1. Juli 2017 übernimmt Stefanie Reichel die Position des General Counsel der Zurich Gruppe Deutschland. Sie folgt auf Dr. Christoph Ebert, der das Unternehmen zum 30. Juni auf eigenen Wunsch verlässt.

Die Juristin Reichel übernimmt in ihrer Funktion die Leitung des Bereichs Legal / Compliance der Zurich Gruppe in Deutschland.

Marcus Nagel, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland, sagt:

„Wir freuen uns sehr, mit Stefanie Reichel eine fachlich sehr versierte und führungserfahrene Juristin zu gewinnen, die über eine hervorragende Expertise in der Finanz- und Versicherungsbranche verfügt.“

 

Bild: © Zurich Gruppe Deutschland

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.